DOWNTOWN BOYS

CD: „The Cost Of Living“ (Sub Pop Records)

file3.jpg

Die New Yorker Punkband schrummt und tobt bereits ihr drittes Album voll. Vom ersten Ton an bleibt kein Zweifel, das ist Punk. Sie werden auch in der Presse als hervorragende Punkband der USA gelobt. Die Musik ist wirklich Punk, wild und manchmal leicht chaotisch und die Texte werden einem ins Ohr geschrien. Die Frauenstimme ist für meinen Geschmack etwas schrill gemischt und bereitet fast ein wenig Ohrenschmerzen, so dass der Hörgenuss getrübt wird; aber das ist natürlich auch Punk.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s