TRAILER TRASH TRACYS

Album: „Althaea“ (Double Six/Irascible)

TTTs - Althaea packshot hi res.jpg

Popmusik ist es was es auf diesem Album zu hören gibt, aber nicht Popmusik wie sie allgemein definiert wird. Das englische Duo macht es uns nicht leicht eine Definition ihrer Musik zu finden, ist eigentlich auch nicht wichtig, wenn man das Album hört, aber wenn man darüber schreibt schon. Die Musik ist sehr clever und vielschichtig, manchmal fast klassisch dann wieder leicht zappaesk. Ganz ruhig und fast feenhaft schwebt die weibliche Gesangsstimme darüber. Ein sehr schönes album das süchtig macht, es immer wieder und wieder anzuhören und jedesmal hört man Neues.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s