FRANK BAIER

Album: „Wat’n Theater, man“

Unknown-1.jpeg

Frank Baier, der Liedermacher aus dem Ruhrgebiet, hat Lieder aus seiner Solozeit zusammengestellt und einige neue Lieder eingefügt. Er ist ein Folk-Liedermacher mit Gitarre, Ukulele und Mundharmonika, einige seiner Freunde helfen da und dort mit. Frank Baiers Texte sind bissig, humorvoll und politisch und mit Drive gesungen. Er singt je ein Lied mit engagierten Leuten aus Madagaskar und der Türkei. Er macht mit seinen Liedern auch Mut in dieser Zeit zu leben, wie bei „Tanze das Leben“; „Die Hoffnung leben“ oder „Wunderbar“. Diese Lieder machen Spass und geben einem wieder einen gewissen kampfgeist gegen die Ungerechtigkeiten.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s