FRIEDE MERZ

EP: „Daisy Lane“

file3.jpg

Die Hamburgerin Friede Merz legt eine zweite EP nach. Diese Klänge sind fast gegensätzlich zur ersten EP. Der erste Song ist im Folk Singer/Songwriter Stil, aber nachher zeigen die Gitarren ihre Kanten und Friede Merz macht den Dreck unter den Fingernägeln hörbar. Es wird aber auch wieder ruhiger, rein Tempo und bei den Instrumenten, da kommt aber die Stimme zur ganzen Entfaltung und Friede Merz zeigt ihre stimmliche Grösse und die emotionalen Möglichkeiten ihres Gesangs, und die sind gross. Ein Stück tolle Musik.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s