CHRISTOPH & LOLLO

Album: „Mitten ins Hirn“ (Kazuyoshi Records/Broken Silence)

Unknown.jpeg

Christoph & Lollo kommen aus Österreich und nehmen in gut verständlichem Deutsch die Menschen dieser Welt, und dabei vor allem die Männer fein säuberlich auseinander. Sie machen das mit viel Humor, Witz und Sarkasmus. Zwei schöne Stimmen, einfache aber passende Musik mit Gitarren und ähnlichen Instrumenten verschönern dieses schräge Album. Es ist so herrlich wie sie die Hipsters mit den Laptops in den Cafes, oder die Bettelmafia, lies diejenigen die Millionäre sind, Mitten ins Hirn treffen. Und so drehen sie noch vieles durch ihren Textwolf, auch die Männerprobleme, lies Macht. Ein absolut schräges, politisches und sehr empfehlenswertes Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.