THOM YORKE

Album: „Suspiria“ (XL Recordings/Musikvertrieb)

file3.jpg

Thom York hat hier neue Musik für den neu gemachten Film gleichen Namens von Luca Guadagnino nach dem Film von 1977 von Dario Argento. Es ist ein Horror Klassiker. Die Musik tönt wie halt so Filmmusik ohne Film häufig tönt. Es sind 25 Stücke mit einer Spieldauer von 80 Minuten. Ganz wenige Songs sind auch dabei. Seltsame Musik um nur so zu hören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.