HOT 8 BRASS BAND

Live: Im Bierhübeli in Bern am 29. Januar 2019

Bild Fredi Hallauer


Das Oktett aus New Orleans spielte an einem Dienstag im Bierhübeli vor einer schönen Publikumskulisse. Schon bald nach den ersten Tönen begannen die ersten Leute zu tanzen und nach einem Stück stand und tanzte und machte, der halbe Saal mit. Aber zuerst was machen die für Musik dass es das Publikum von den Stühlen reisst? Die Hot 8 Brass Band sind acht jüngere und junge Musiker aus New Orleans in der Besetzung: eine Bassdrum, eine Snaredrum, ein Susaphon, zwei Trompeten, zwei Posaune und ein Saxophon. Mehrere Mitglieder der Band sangen und rappten auch. Musikalisch sind sie eine HipHop Brass Band mit Traditionen und offen auf alle Seiten. Schon bald erklang ein Stück mit Latineinflüssen, Soul war häufig zu hören, aber solchen mit Tempo, Funk natürlich und auch den Reggae „Roots, Rock, Reggae“ spielten sie im Second Line Stil. Dazwischen zeigten sie akustisch wo sie herkommen mit „St. James Infirmary“ oder auch ihrer Version von „Oh When The Saints“. Diese acht Männer brachten einen riesen Sound in das Bierhübeli und verstanden es einen Abend mit guter Laune zu füllen und guter Musik.Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.