DUN FIELD THREE

Album: „Dun Field Three“ (Noise Appeal Records)

Die drei Wiener sind ziemlich schräge Vögel, wie es das Cover verrät. Ihr Debüt Album ist wunderbar anders. Ihre speziellen Arrangements mit Schlagzeug, Gitarren und Keyboards, plus Gesang erfinden den Rock irgendwie neu. Sie scherzen mit den Instrumenten herum, da ein paar Gitarrentöne die nicht ins Bild passen, dort eine Voodoo Orgel und dazu immer einen unkonventionellen Schlagzeug Beat. Gesungen wird englisch. Da geht es zur Sache und das meist Uptempo. Es macht richtig Spass dieses Album in jeder Lebenslage zu hören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.