YINON MUALLEM

Album: „Back Home“ (Galileo Music Communication)

Yinon Muallem wurde in Israel als Sohn von Eltern mit irakischer Herkunft geboren. Er lernte zuerst Latin Percussion und wechselte dann zu orientalischer Perkussion. Ein Oud von seinem Vater gab den Ausschlag, das Instrument zuerst in Israel und dann in der Türkei zu studieren. Yinon Muallem lebt in der Türkei und seine Frau ist Türkin. auf diesem Album, welches er in Israel mit israelischen MusikerInnen aufnahm, sucht er seine Heimat. In seinen Kompositionen fliesst auch immer wieder Jazz ein. Es ist sehr friedliche, warme Musik, aber nie langweilig. Mit „Perfect Day“, einem Lou Reed Klassiker, gelingt ihm eine orientalische Adaption. Die Frauenstimme geht nicht nur bei diesem Stück unter die Haut. Das Verschmelzen von türkischer und jüdischer Musik mit Jazz könnte nicht besser tönen. Ein wundervolles World-Fusion Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.