MISSINCAT

Album: „10“ (Listenrecords)

Seit zehn Jahren ist Caterina Barbieri, alias Missincat, in der Berliner Indie-Szene aktiv, daher der Albumtitel. Sie hat sich neu auf ihre sprachlichen Wurzeln besonnen und singt alle Songs italienisch. Aber da ist nichts von Canzone, nein da geht es mit Elektropop los. Die Musik ist minimal, aber der Gesang und die Stimme füllen die Klanglandschaft mit Energie und Emotionen. Missincat ist eine Entdeckung und garantiert gute und angenehme Musik für viele Geschmäcker. Inhaltlich kann ich nichts schreiben, da ich keine italienisch Kentnisse habe.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.