BELLE AND SEBASTIAN

Album: „Days Of The Bagnold Summer“ (Matador Records/Musikvertrieb)

Dieses Album ist ein wunderschöner Soundtrack vom gleichnamigen Film, welcher nächstes Jahr erscheint, nach einer Novelle von Joff Winterhart. Die Geschichte handelt von einem jungen Mann, welcher Heavy-Metal liebt und in die Ferien gehen will, welche im letzten Moment platzen und so verbringt er den Sommer bei seiner Mutter. Ein Film mit der Generationenfrage. Die Band Belle And Sebastian schrieben dazu herzerwärmende Musik, sehr folkig und ein bisschen popig, also Indie-Folk und Singer/Songwriter. Sie haben elf neue Songs aufgenommen und zwei ältere Songs beigefügt, welche einfach so dazu passen. Die meist filigrane Musik mit einfühlsamen Gesang, mal Frauenstimme, mal Männerstimme oder mehrere Stimmen zusammen, machen das Album sehr abwechslungsreich. Diese Musik kann man einfach so hören und ein eigener Film startet im Kopf oder man geniesset diese Songs und Klänge einfach so. Ein sehr empfehlenswertes Album, welches sich deutlich vom Durchschnitt abhebt.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.