IDLES

Album: „A Beautiful Thing – Idles Live At Le Bataclan“ (Musikvertrieb)

Wie gut dieser Albumtitel ist, bezogen auf A Beautiful Thing darf man in Frage stellen. Die Idles kommen sehr punkig daher. Im Le Bataclan spielen sie sich durch ihre Songs der letzten zehn Jahre. Textlich klagen sie die sozialen Missstände in Grossbritannien zur Zeiten des Brexits an. Verständlich ist durch den undeutlichen Gesang des Sängers wenig. Die Gitarren kreischen und sägen herrlich, der Sänger schreit sich seine Wut aus dem Bauch und die Rhythmussektion beherrscht die einfachen und geradeliniegen Schläge. mehr ist nicht zu hören. Dieses Album ist für eingefleischte idles Fans, die anderen bitte zuerst reinhören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.