ALICE BOMAN

Album: „Dream On“ (Play It Again Sam/Musikvertrieb)

Von der schwedischen Sängerin ist nach zwei EP’s endlich ein ganzes Album erschienen. Dieses Album mit einer Spieldauer von 35 Minuten braucht es, denn wen man in diese Klänge, diese Stimme eingetaucht ist, möchte man nicht so schnell wieder auftauchen. Alice Boman hat eine wundervolle, warme und leichte Stimme. Sie lässt einem davonschweben. Ihre Musik, ihre Songs sind eine Verschmelzung von Dreampop, Ambient und Folk. Es sind wirklich noch nie oder zumindest sehr selten gehörte Klänge was wir hier serviert bekommen. Sie singt englisch. Die Songs sind minimal instrumentiert, aber sehr schön, was sehr gut zu den Liedern passt. Das ist das erste Album 2020, welches ich immer und immer wieder hören werde und allen Menschen empfehle. Aufgepasst, diese junge Frau gehört auf möglichst alle Bestenlisten und dort wird sie hoffentlich auch erscheinen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.