BONIFACE

Album: „Boniface“ (Transgressive/Musikvertrieb)

Der Kanadier hat nun sein Debütalbum fertiggestellt. Musikalisch ist es Popmusik, aber der intelligenten und grossen Art. Manchmal sogar Stadionpop. Indiepop spielt auch sehr stark hinein. Der Sound wird vor allem durch Elektronik geprägt, welche weite Melodienbögen spannt. Tanzbar ist das alles auch und selbstverständlich Radio tauglich. Boniface hat eine angenehme und warme Stimme, wenn er sie nicht durch die Elektronik dreht, was aber seine Geschichten nötig machen. Er erzählt in seiner Songsammlung welche hier zu hören ist vom Älterwerden in einem kleinen sehr ländlichen Dorf in Kanada. Das sind sehr spannende Geschichten.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.