JOHN GARNER

EP: „Heart“ (ISSA Records/recordJet)

John Garner ist ein deutsches, englischsingendes Quintett. Sie waren als Trio am Aufgeben und sind nun überraschender Weise zu fünft mit einer EP da. Sie spielen Musik zwischen Indie Folk und Pop. Schöne Melodien und ausgeklügelte Arrangements sind wichtige Elemente ihrer Musik. Die Stärke ist aber der dreistimmige Gesang, welcher nicht einfach so linear verschoben daherkommt, sondern jede Stimme macht etwas Anderes, wie wenn es drei Instrumente wären. Eine der Stimmen ist eine Frauenstimme, was wiederum einen weiteren Farbtupfer dazubringt. auf der EP sind noch Streicher zu hören, welche diese Songs noch pathetischer machen. Sehr positiv ist auch der Einsatz des Pianos und nicht eines Keyboards. John Garner sind eine emotionale Band, vielleicht manchmal etwas zu pathetisch. Diese Hymnen können vielen Menschen manchen Abend versüssen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.