ERIK STENZEL

Album: „Augen auf“ (Ghost City Recordings)

Der Deutsche Erik Stenzel ist studierter physischer Geograph. Er weiss von was er singt, wenn er dieses Album ganz der aktuellen globalen Situation widmet. Das Album wurde live im Studio eingespielt und es empfiehlt sich das ganze Album am Stück durchzuhören und 46 Minuten dafür zu reservieren. Die Lieder drehen sich um die Einschätzung der aktuellen Lage (vor Covid19), der Enkel-Tauglichkeit unseres Handelns, den Anstieg der Meeresspiegel, die Änderung des eigenen Verhaltens, politische Verfehlungen,oder Einblicke in unser Konsumverhalten. Das Klima hat Auswirkungen auf alles, so wird auch die Flüchtlingssituation angesprochen. Das tönt, wenn man es so liest ziemlich moralisch und trocken. Aber genau das sind die Lieder von Erik Stenzel nicht. Da ist Humor drin, welcher einem im Halse stecken bleibt, da beleuchtet er die Thematik von ganz anderen Blickwinkeln und er trifft immer genau ins Herz, was zugegebener Masse, manchmal etwas wehtut. Nicht nur textlich ist dieses Album ein Volltreffer, sondern auch musikalisch. Die Musik ist schlicht, aber abwechslungsreich und nie langweilig. Die Stimme von Erik Stenzel angenehm, klar und mit dem nötigen Charisma ausgestattet, ohne auf die eine oder andere Art zu überbeissen. Kurz gesagt, ein Top Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.