I BREAK HORSES

Album: „Warnings“ (Bella Union/Musikvertrieb)

Die Schwedische Band ist eigentlich ein Duo, welches von der Sängerin und Musikerin dominiert wird. Sie schreibt die Stücke und hat konkrete Vorstellungen wie es tönen soll. Sie heisst Maria Lindén. Diesesmal ging sie folgendermassen vor. Sie wählte ihre Lieblingsfilme schaute sie ohne Ton und machte ihre Musik un dihre Lieder dazu. Allesamt sind es Warnungen vor diesem und jenem. wiederum ist eine Klanglandschaft entstanden und erst noch eine cinematographische. Gespielt wird mit Computern, Glockenspiel und weiteren eher perkussiven Instrumenten. Der interessante und clevere Sound und das Songwriting überzeugen, dazu die Feenstimme, immer verändert, aber im erträglichen und verständlichen Rahmen. Pop der Extraklasse.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.