PERFUME GENIUS

Album: „Set my heart On Fire Immediately“ (Matador Records/Remote Control Records/Musikvertrieb)

Der Amerikaner Mike Hadreas ist Perfume Genius und dies ist sein fünftes Album. Er ist ein moderner Singer/Songwriter. Seine Texte sind wichtig und er komponiert dann die entsprechende Musik dazu und wechselt dafür auch im Genre. Grundsätzlich ist es Popmusik, aber nicht nur leicht zugänglich. „Moonbend“ ist da ein schwieriges Beispiel. Mit Falsettstimme und wenig Elektronik klagt er, der Synthie und die Stimme klingen brüchig, doch plötzlich kommt Gitarre und Flöte dazu und das Ganze bekommt Melodie und Fahrt. Andere Songs wie „Without You“ sind eingängiger Pop. „Describe“ liegt dann wieder eher im Dark Dream Pop. So wechseln sich die Stile ab. Die Lieder setzen sich auseinander mit: Männlichkeit und traditionellen Rollen, Liebe, Sex, Erinnerungen, Körper und musikalischer Mythologie. Dies ist ein besonderes Album für etwas anspruchsvollere Ansprüche und lohnenswert es anzuhören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.