PRINZESSIN & REBELL

Album: „Boomende Stadt“ (Sturm & Klang)

Hinter Prinzessin & Rebell steht das Duo Anna Katharina Kränzlein (Geige, Bratsche, Cello, Dulcimer, Gesang, Indianerflöte) von Schandmaul bekannt und Florian Kirner alias Prinz Chaos (Gitarren, Mandoline, Thüringer Waldzither, Gesang). Die beiden spielen Liedermacher Folk in welchem die Texte und die Musik sehr wichtig sind. ein grosser Teil der Texte stammen aus ihrer Feder, auch die Musik, es gibt aber übersetzte und bearbeitete Lieder dabei, z.B. „Der Pfahl“ von Luis Llach (Deutsche Übertragung Hein & Oss Kröher); „Wenn ich ein Metzger wär“ von Tim Hardin; bei „Dass man sich wärmt in der Nacht“ enthält bearbeitete Teile vom Abendlied von Matthias Claudius. Aber sehr stark sind auch ihre eigenen Texte wie das Titellied „Boomende Stadt“ oder „Zusammen“. Aber nicht nur die Texte sind stark und beeindruckend, sondern auch die Musik passt wunderbar. Immer folkig, virtuos, manchmal lieblich aber auch mit der Energie, welche die Texte brauchen. „Boomende Stadt“ ist für mich das Liedermacher Album des Jahres 2020.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.