REBECCA IMMANUEL

Album: „Light“ (Motor Entertainement)

Die deutsche Schauspielerin singt nun auch auf CD. Live hat sie dies offenbar immer wieder getan. Sie startet mit englisch sprachigen Liedern zu Weihnachten, aber nicht in dem üblichen popig rockigen Stil, sondern mit groovigen jazzigen Sounds. Ihre warme Stimme passt bestens zu den Gitarrenklängen oder dem Rhodes. Sie hat wirklich eine bewundernswerte Stimme. Das Repertoire ist halt fast so wie üblich, von „Winter Wonderland“ über „Driving Home For Christmas“; „Have Yourself A Merry Little Christmas“, „Santa cClaus Is Coming To Town“ zu „I’ll Be Home At Christmas“ oder „Power Of Love“. Ein Album für ein glas Glühwein und vor dem Cheminee sitzen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.