DIE ÄRZTE

Album: „HELL“ (Hot Action Records)

Die Ärzte sind nach etwas mehr als acht Jahren zurück. Das Album ist ein typisch Ärzte, so vielseitig, dass es nicht einzuordnen ist. Da ist Punk drin, Punkrock, aber auch einfach Rock oder auch mal etwas romantischer. Vieles tönt nach Trio, aber plötzlich dröhnen Bläser daher odr sonst passiert etwas Unerwartetes. Dies bezieht sich auch auf die Texte. Da nehmen die Lieder immer wieder eine unerwartete Wendung. Die politischen Aussagen kommen immer zum Zug. „Achtung Bielefeld“ regt zum Nachdenken an. In „Liebe gegen Rechts“ verteilen sie ihre Liebe. Die AfD bekommt ebenfalls ihr Fett weg. Aber vor allem zeigen sie uns allen den Spiegel der Gesellschaft. Die Band selber nimmt sich nicht aus, immer wieder machen sie sich über sich selber lustig. „Hell“ ist ein unterhaltendes Album aber mit Ansprüchen an die HörerInnen zum Mitdenken. So sollte Rockmusik heute sein.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.