FLUGEN

Album: „Poupayee“ (Putzi Productions)

Flugen kommen aus dem Libanon und ist ein Projekt der sehr kreativen Multiinstrumentalistin Maya Aghniadis. Sie spielt vom Klavier über Saiteninstrumente (teils selber modifizierte) bis zum Schlagzeug. Es ist vorwiegend Instrumentalmusik. Klare und spannende handgespielte Beats geben den Rhythmus an, verschiedenste Instrumente, auch Elektronik, übernehmen den Melodieteil, meistens irgendwo schwebend. Der Bass bildet eine Brücke zwischen den Beats und der Melodie. Stilmässig liegt dieses Album zwischen Dub, Ambient, Jazz oder wie es auf der Homepage (https://flugenmusic.com) heisst, Ethno-Elektro-Jazz. Man kann da noch soviel darüber schreiben, gerecht wird man diesen Klängen nicht, einfach anhören, zurücklehnen und geniessen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.