HAIRETIS HARPER

Album: „Draft“ (Same Difference Music)

Zuerst muss man bei diesem Album ein paar Sachen aufschlüsseln. Der name der Band setzt sich zusammen aus Yiagos Hairetis und Maria-Christina Harper, ein Duo also. Yiagos Hairetis ist aus Kreta und spielt die Lute (kretische Laute) und andere Saiteninstrumente aus Kreta. Er zählt zu den jungen grossartigen Musikern auf diesem Instrument. Er hat sich einen eigenen Stil geschaffen aus Volksmusik gemischt mit Musikstilen von Hardrock bis Jazz. Maria-Christina Harper kommt aus den kühleren Gefilden Europas, aus London (wahrscheinlich mit Wurzeln in Wales) und spielt die elektrische Harfe. Auch sie zählt zu den Grossen und sogar Ausgezeichneten Musikerinnen und hat ebenfalls einen sehr offenen und eigenen Stil gefunden. Was die beiden nun da zusammenfügen ist wahnsinnig spannende Musik. Nicht einzuordnen und kaum zu beschreiben. Es sind Klangbilder und Emotionen welche sie einem via Ohren ins Gehirn spülen. Ganz sicher ist das keine esoterische oder langweilige Musik, sondern spannungsgeladene Zwiegespräche der Instrumente. Einfach anhören und abhängen, so grossartig.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.