DALIBOR

Album: „…Zeiten“ (Newbelrec)

Dalibor ist ein deutscher Liedermacher mit einer tollen, rauhen, charismatischen Stimme. Seine Lieder wurden musikalisch von Freunden verrfeinert mit weiblischer Stimme, Schlagzeug, Akkordeon, E-Gitarre, Piano und Bass. Die Lieder tönen authentisch, wie ein ungeschliffener Jadebrocken, nämlich so schön, dass er nicht geschliffen werden muss. Neben diesen eingängigen Melodien ist natürlich der Text sehr wichtig. Dalibor besingt den Alltag. Schon die Titel sagen einiges aus: „Plattenbauromance“, „Harte Zeiten“, oder „Fetter Weihnachtsengel“. Die der sind sehr gesellschaftskritisch und dies ziemlich ehrlich und direkt. Er kennt die Menschen in der Provinz und ihre Sorgen, kritisiert sie aber auch, wenn sie in Lethargie verfallen oder Klischees hinterher rennen. Dieses Album von Dalibor sollte man zumindest einmal anhören, und dann hört man es öfters.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.