ROSIER

Album: „Légèrement“ (Steeplejack Music/Orchard)

Das franko-kanadische Quintett aus Quebec besteht aus vier Frauen und einem Mann. Sie widmen sich den Traditionen ihrer Region. Ihre Musik ist Folk, gewürzt mit Indie und einer Prise Jazz. Sie singen vorwiegend französisch mit wenigen englischen Ausnahmen. Musiziert wird mit Geige, Banjo, Lap Steel, Fussperkussion, Keyboards, akustischen und elektrischen Gitarren und E-Bass. Zwei der Frauen übernehmen den Leadgesang und die anderen manchmal die Harmonie Stimmen, So ergibt das Folk des 21. Jahrhunderts, frisch, mit schönen und warmen Harmonien und immer noch Power. Es wird also kein Hardcore Folk gespielt, manchmal tönen auch die Arrangements recht popig. Es ist ein wohltuendes und erfrischendes Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.