CABARET VOLTAIRE

EP: „Shadow Of Funk“ (Musikvertrieb)

Das englische Duo hat eine EP mit drei Stücken und 29 Minuten Spieldauer aufgenommen. Alben, und gemäss Ankündigung gleich zwei, sollen dieses Jahr noch folgen. Das Duo heizt richtig ein mit ihrer repetitiven Pèostpunk, Electronica und Noise Musik. Die Stücke arbeiten mit viel Tapes Einspielungen, rasanten Drumwirbeln über Minuten und weiteren Überraschungen, trotzdem kommen die Stücke nicht vom Fleck und wollen das auch nicht. Also eine Art Entschleunigung mit Tempo. Cabaret Voltaire sind wirklich dadaistisch unterwegs und das ist recht spannend. Wer elektronische Musik und repetitive Musik nicht mag, darf einen Bogen um diese Band machen, für alle Anderen, zumindest reinhören kann sich lohnen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.