ONEMILLIONSTEPS

EP: „Suns Lightbulls & Things Waiting In The Dark“ (Listencollective)

Das deutsche Trio präsentiert eine EP mit drei Songs und 13 Minuten Spieldauer. Ihr Indipop deckt ein breites Spektrum ab. Da kommt ein schöner und liebevoller Song, schön gespielt, darauf folgt ein harmlos beginnender Song, welcher sich aber in Lärm und Wut steigert. Der dritte Song bringt dann wieder Ruhe und man darf sich dazu auf dem Sofa zurücklehnen und kann einfach geniessen. Die weibliche Gesangsstimme bringt die Leichtigkeit in die Songs, welche natürlich von den Instrumenten, vor allem der akustischen Gitarre, so unterstützt wird. Drei Songs finde ich etwas wenig und ich bin gespannt mehr von dieser Band zu hören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.