RAO KYAO

Album: „Ghandi“ (Galileo)

Der portugisische Flötist widmet hier Ghandi sein Album. Mit dem Untertitel „ein Portugiese erweist Ghandi die Ehre“ ist eigentlich schon vieles klar. Rao Kyao lebte längere Zeit in Indien, ist selber Menschenrechtler, Umweltaktivist und Spiritualist. Er verbindet hier die portugiesischen Rhythmen und auch Volksmusikelemengte mit indischen Harmonien. Er selber spielt Bambusflöten, weitere Musiker spielen portugiesische Gitarre, Akkordeon, Harmonium und Keyboards, Perkussion und klassische Gitarre. Ein Stück wird gesungen, sonst sind alles Instrumentalstücke zu hören. Rao Kyao schafft es eine verblüffende Mischung von ruhiger und doch rhythmischer Musik zu schaffen, spirituelle Musik und nicht esoterisch. Dazwischen tönt es auch mal indisch, aber immer für unsere Ohren wohlklingend. Das ist World Ambient Musik, welche es in sich hat.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.