NELL & THE FLAMING LIPS

Album: „Where The Viaduct Looms“ (Bella Union/Musikvertrieb)

Nell Smith ist eine 14 Jahre alte Engländerin, welche mit ihren Eltern in Kanada lebt. Dort besuchte sie seit sie 12 Jahre alt war Konzerte der Flaming Lips und sang alle Lieder mit. -sie stand in einem auffälligen Kostüm vor der Bühne, so dass der Sänger der Flaming Lips auf sie aufmerksam wurde. Da eine Aufnahmetour ausfiel und ein Kontakt zwischen dem Sänger und Nell Smith stattgefunden hatte, fragte er sie, ob sie helfe Nick Cave Songs zu covern. Er wählte Nick Cave, da Nell den Sänger nicht kannte, so wurden die Lieder nicht einfach kopiert, sondern wirklich neu interpretiert. Nell hat die Songs auch instrumentiert. Ok soviel zur Vorgeschichte. Herausgekommen ist ganz tolle Musik, natürlich mit tollen Songs von Nick Cave. Nell und die Flaming Lips drücken ihnen aber ihren ganz persönlichen Stempel auf. die schöne, ruhige und warme Stimme von Nell ist sehr berührend sogar dann wenn sie etwas mehr Gas gibt und die Jugndlichkeit zum Ausdruck kommt. Das sind Rocksongs die berühren und offenbar auch Nick Cave berührt haben. Unbedingt hören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.