DIVANHANA

Album: „Zavrzlama“ (CPL Music)

Divanhana kommen aus Bosnien und Herzogewina, sie sind ein Quintett. Musikalisch sind sie im guten Sinne unter Weltmusik, Folk einzuordnen. Sie spielen traditionelle Musik, eigene und fremde Kompositionen aus dem Balkan. Musikalisch schauen sie über den Tellerrand, da kommen Einflüsse aus Serbien wie der Türkei, aus dem Jazz, dem Pop und einigem mehr zusammen. Den leadgesang übernimmt meistens die Frau des Quintetts, dazu kommen Akkordeon, Cellos, Tabla, Tambourine, Orgel, Programming, Trompete, Bass, Perkussion, Piano, Flöte, E-Gitarre, Geige, Banjo und Gitarre. Natürlich nicht alles gleichzeitig. Sie spielen wunderschöne getragene Stücke mit viel Melancholie und dann geht es wieder so richtig zur Sache und sie fetzen durch die Melodien mti wilden Akkordeon und Trompetenklängen. Ein abwechslungsreiches und aufstellendes Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.