THE SLOW SHOW

Album: „Still Life“ (Musikvertrieb)

Das britische Quartett bleibt seinem Stil treu. Irgendwie ist er ausgereifter und die Songs sind gute Popsongs. Ihr Indie Pop ist vielleicht minimalistisch und gleichzeitig auch episch. Das Piano und Keyboard dominieren den Sound, neben der grossartigen männlichen Gesangsstimme. Die Stimme, tief und stark, macht den Sound aus und verleiht dieser Musik die Grösse. Einfach anhören.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.