VARTRA

Album: „Basma“ (CPL Music/Broken Silence)

Die sieben Musiker*innen aus dem slawischen Raum, Serbien, Bosnien, Herzogewina spielen Musik beeinflusst aus der Tradition des Heilens und der Rituale. Sie haben die verschiedensten selber gebauten Trommeln, selber gebautes Didgeridoo dazu Flöten und Saiteninstrumente. Den Gesang der beiden Sängerinnen darf man natürlich nicht vergessen. Sie schaffen es riesige Klangwände zu erzeugen. Die Texte sind auch einmal in einer Fantasiesprache gesungen. Das ist pure Weltmusik. Die Trommeln, Rasseln und das Didgeridoo schaffen eine ganz eigene Atmosphäre. Die Geige und dass Saz steigern diese Stimmung noch. Packende Musik zwischen Schamanenklängen, Volksmusik und ritueller Musik. Da gibt es nur eines, nämlich die CD in den Player schieben, starten und in eine ganz eigene Welt einzutauchen. Solche Musik hat man noch selten gehört. Ein Album für die Worldmusic Bestenliste.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.